Würzburg: Stadt der GegensätzeAltstadt - UNESCO Weltkulturerbe Residenz - Festung Marienberg - Mainfränkisches Museum

Würzburg fasziniert durch seine Gegensätze: Hier kunsthistorische Highlights, Museen, UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, Tradition und 1000jährige Geschichte - dort Lebensfreude und junge Ideen mit 25.000 Studenten, die die 130.000 Einwohner zählende Stadt beleben.Gegründet 1000 v.Chr. von den Kelten, später fränkischer Herzogssitz - seit 1030 Bischofssitz - erleben Sie auf unserem Altstadtrundgang auf Schritt und Tritt die Sehenswürdigkeiten Würzburgs, die Zeugen der wechselvollen Geschichte der Stadt sind.Die fürstbischöfliche Residenz von Balthasar Neumann, eines der bedeutendsten Barockschlösser Europas, zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einzigartig ist das imposante Treppenhaus mit freitragendem Gewölbe und dem einzigartigen 677qm großen Deckenfresko des Venezianers G.B.Tiepolo. Weiterer Höhepunkt sind u.a. die kunstvollen Stuckaturen Antonio Bossis im Weißen Saal.Die Festung Marienberg wird von uns am Nachmittag besucht und ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Würzburg und zugleich Zeugnis einer mehr als 1000jährigen Geschichte. Im Anschluss beenden wir unseren an Eindrücken und Informationen inhaltsreichen Tag mit dem Besuch des Mainfränkischen Museums, das die weltberühmte Sammlung von Werken Riemenschneiders beherbergt und zu den großen Kunstsammlungen Bayerns gehört.Programm:7.30 Uhr Abfahrt Mannheim, Roonstraße Altstadtrundgang Mittagspause Führung Residenz UNESCO-Weltkulturerbe Führung Festung Marienberg und Mainfränkisches Museumca. 21 Uhr Ankunft Mannheim, Roonstr.Leistungen:Fahrt im Bus der Firma Jahnke-Reisen, HockenheimReisebegleitung der Mannheimer AbendakademieFührungen und Eintritte lt. ProgrammReiseveranstalter im Sinne des deutschen Reisevertragsrechts: Firma Jahnke-Reisen, HockenheimKostenfreier Rücktritt möglich bis 24.08.2018

S187001
Kursleitende: Elke Werner

1 Termin, 29.09.2018,
Samstag, 07:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Treff: Parkplatz Roonstraße, 68165 Mannheim
59,00 €
Jetzt in Warteliste eintragen
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour,
Schulen, Grundbildung, Barriere-frei lernen
Abteilungsleiterin
0621 1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Weitere Veranstaltungen von Elke Werner

Richard Löwenherz - Historisches Museum in der Pfalz Speyer
N185007 31.01.18
Mi, Di, Do
TP: Anlegestelle Mannheim Kurpfalzbrücke
R185001 25.05.18
Fr
Mannheim
R187011 07.07.18
Sa
TP: Anlegestelle Mannheim Kurpfalzbrücke
R185002 08.07.18
So
TP: Anlegestelle Mannheim Kurpfalzbrücke
R185003 28.07.18
Sa
 
  1. Wir im Netz