Schamanisches Reisen als Zugang zur Seele

Wie im Traum reisen Schamanen in sogenannte Anderswelten, die ihren Ursprung in der Fantasie und Vorstellungskraft haben. Sie erkunden und nutzen diese innere Welt, um in Kontakt zu ihrem Seelenweg zu sein und für andere Menschen heilend tätig zu werden. Doch nicht nur Schamanen, sondern jeder Mensch besitzt die Fähigkeit, mit der eigenen Seele in Kontakt zu treten und mit ihren Bildern, Gefühlen, Farben und Gedanken das eigene Leben zu bereichern. Wir reisen "schamanisch" und erkunden unsere eigene "innere Anderswelt", wobei wir durch das Trommeln einer Rahmentrommel begleitet und unterstützt werden.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke, Kissen.

R236262
Kursleitende: Jochen Fleischhacker, Körpertherapeut

1 Termin, 26.05.2018,
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
U 1, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, 601 Entspannungsraum
56,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Birgit Brux
Gesundheit, Tanz & Lebensart, junge Familie
Pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-108
b.brux@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz