Workshop: Retusche-Arbeiten mit Photoshop

Dieser Kurs enthält die beiden Themen "Professionelles Freistellen und Foto-Montagen mit Photoshop" und "Retusche-Arbeit mit Photoshop".Freistellen kritischer Motive und Einführung in fortgeschrittene Composing-Techniken. Erweiterte Freistell-Techniken inkl. der Königsdisziplin Haare freistellen sowie deren Grenzen. Freistellen mit Vektorpfaden z.B. für techn. Motive.Export als freigestelltes Motiv zur Platzierung in Print- oder Web-Layout.Fortgeschrittene Montagetechniken u. a. durch vertiefte Anwendung von Füllmethoden und Masken.Inhalte:- Auswahl-Werkzeuge im Detail- Masken, Kanäle, Maskierungsmodus- Auswahl und Maske verbessern- Schnittmasken- Ebenenmasken, Einstellungsebene- Ebenengruppen- Smart-Objects- Weg-Retuschieren störender Bildelemente und Einstieg in die Beautyretusche - Vorstellung und Anwendungsbeispiele sämtlicher Retuschewerkzeuge.- Kopierstempel Hardcore - Anwenden von Retuscheebenen zur VereinfachungEinführung Beautyretusche: - Digitales Body-Shaping (Figur-Optimierung), Contouring (Highlighten & Schattieren) in Photoshop mithilfe der Dodge & Burn-Technik.- Alle Retuschewerkzeuge, Kopierstempel - Einstellungsebenen, -Masken, Maskierungsmodus- Füllmethoden/Mischmodi- Skripten mit Statistikstapeln- Abwedler, Nachbelichter, Schwammwerkzeug- Scharfzeichner, Weichzeichner- Verflüssigen / BodyShaping- LuminanzmaskenSie arbeiten mit der neuesten Lizenzversion in unseren EDV-Räumen. Es wird keine eigene Lizenz von Adobe benötigt.
Der Kenntnisstand aus den Vorgängerkursen Photoshop Grundlagen und Aufbau ist Grundvoraussetzung für diesen Kurs!

R467050
Kursleitende: Mark Berndroth, Mediengestalter

1 Termin, 04.08.2018,
Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
U 1, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim, 305 EDV-Raum, Abendakademie, Raum 305
110,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Nicole De Fazio
Karriere und Beruf
Sekretariat/Organisation
EDV-Beratung
0621 1076-145
n.defazio@abendakademie-mannheim.de

Weitere Veranstaltungen von Mark Berndroth

 
  1. Wir im Netz