Vincent van Gogh in VR

Ein etwas anderer Vortrag über das Leben und Werk von Vincent van Gogh.
Sie betrachten van Goghs Werke nicht nur an die Wand projiziert, sondern tauchen durch virtuelle Realität auch in seine Bilder ein, Sie sind umgeben von ihnen. Diese Perspektive ermöglicht neue Interpretationsansätze und Sie erleben ein völlig neues Verhältnis von Betrachter zu Werk.
Bitte bringen Sie Ihr Smartphone mit, wenn vorhanden auch gerne die eigene VR-Brille.

R132009
Kursleitende: Dr. Pamela Pachl, Kunsthistorikerin und Germanistin

1 Nachmittag, 03.04.2018,
Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Seminarraum 405
22,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Silvia Szabo

Weitere Veranstaltungen von Dr. Pamela Pachl

Mannheim-Innenstadt
R132007 19.03.18
Mo
Mannheim-Innenstadt
R132008 27.03.18
Di
 
  1. Wir im Netz