Antifaschistischer Stadtrundgang Mannheim

Der Rundgang führt zu Orten und Plätzen, an denen der Opfer der faschistischen Terrorherrschaft und des Widerstandes dagegen gedacht wird. Stationen: Georg-Lechleiter-Platz, vorbei an Stolpersteinen zum Hauptbahnhof, zum Gurs-Schild. Weiter geht der Rundgang zu den "Lauerschen Gärten", vorbei an der Agentur für Arbeit, dem Finanzamt, zum Landgericht und zum Schloss, zur Jesuitenkirche, über den Schillerplatz zum Paradeplatz und endet am Glaskubus vor P 2.

R102001
Kursleitende: Heiner Ritter, AK Justiz Mannheim
Klaus Dollmann, VVN-BdA
Fritz Reidenbach, VVN-Bund der Antifaschisten Mannheim

1 Vormittag, 24.03.2018,
Samstag, 10:30 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Treffpunkt: Georg-Lechleiter-Platz, Schwetzingerstraße
0,00 €
Bitte vorher anmelden
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Dr. Gerlinde Kammer
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour,
Schulen, Grundbildung, Barriere-frei lernen
Abteilungsleiterin
0621 1076-106
g.kammer@abendakademie-mannheim.de

Weitere Veranstaltungen von Heiner Ritter

Treffpunkt: Georg-Lechleiter-Platz, Schwetzingerstraße
N102001 28.10.17
Sa

Weitere Veranstaltungen von Fritz Reidenbach

Treffpunkt: Georg-Lechleiter-Platz, Schwetzingerstraße
N102001 28.10.17
Sa

Weitere Veranstaltungen von Klaus Dollmann

Treffpunkt: Georg-Lechleiter-Platz, Schwetzingerstraße
N102001 28.10.17
Sa
 
  1. Wir im Netz