Alte Sachen mit neuen Augen sehen
Upcycling-Workshop

Wohin mit all dem Müll? Betrachtet man unsere Gesellschaft, hat man den Eindruck, dass wir zu viel Müll produzieren. Jede Dose, jeder Karton, jede Plastiktüte belasten unsere Umwelt. Aus Müll Neues herzustellen, ist längst mehr als nur Bastelei. Upcycling ist ein wichtiger globaler Trend. Von Kunst über Produkt-Innovationen, bis zur Notwendigkeit des Upcycling in Afrika. Im Workshop werden verschiedene Ideen und Techniken vorgestellt. Dazu gibt es interessante Links und Bezugsquellen. Während des Workshops kann ein eigenes Werk erstellt werden. Ob für Haushalt, Garten oder Kunstwerk, lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und schonen Sie dabei Ressourcen und Geldbeutel.
Bitte mitbringen: Bleistifte, scharfe Schere, Cuttermesser und ein langes Lineal. Müllverpackungen (Dosen, Tüten, Kartons usw. können mitgebracht werden.

R177003
Kursleitende: Isabel Acker, Künstlerin und Autorin

1 Vormittag, 06.05.2018,
Sonntag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Kreativraum 409
19,00 €
zzgl. 6 € Materialkosten
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Nelli Meng
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour
Organisatorisch-pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-115
n.meng@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz