Gute Aussprache - deutlich sprechen!

Undeutliches Sprechen führt meist auch zum monotonen Sprechen, so dass diese Artikulationsweise im Hinblick auf unsere Zuhörer/innen kommunikativ kontraproduktiv ist. Eine gute Aussprache ist also kein Luxus, vielmehr trägt sie wesentlich dazu bei, dass unsere Redeinhalte akustisch gut verstanden werden. Außerdem wirkt sich eine präzise Artikulation positiv auf Atmung und Stimmführung aus und ein überhöhtes Sprechtempo reguliert sich. Deshalb trainieren wir Lautbildung, plastische Artikulation und Intonation, gemäß der deutschen Standardaussprache. Dieser Kurs bietet auch eine gute Basis für ein weitgehend dialekt- bzw. akzentfreies Sprechen.

R152002
Kursleitende: Elisabeth Fritsch, gepr. Sprecherzieherin (DGSS)

9 Abende, 10.04.2018, - 12.06.2018,
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
9 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Seminarraum 417
81,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Nelli Meng
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour
Organisatorisch-pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-115
n.meng@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz