Vorsorge für den Erb- und Pflegefall, Patientenverfügung

Der Referent zeigt wie wichtig es ist, für den Erb- und Pflegefall die richtige erbrechtliche Vorsorge zu treffen, um den Familienfrieden zu wahren, dem Ehegatten und den Kindern das Erbe zu sichern, Familienfremde fernzuhalten und unnötige Steuern zu vermeiden. Die Patientenverfügung hilft Ärzten, Angehörigen und Bevollmächtigten am Lebensende oder bei schwerer Krankheit, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Hierbei gilt es einiges zu beachten, damit Streit unter Familienangehörigen und die Einschaltung von Gerichten vermieden werden.

R109003
Kursleitende: Michael G. Rudolf, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht

1 Abend, 12.06.2018,
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Seminarraum 06
10,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Dorit Rode
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour
Pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-116
d.rode@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz