Mut zum Zeichnen
Kleingruppe

Wer kennt das nicht: auf dem Weg zu einer Zeichnung gibt es einige Regeln zu beachten, angefangen bei der Konstruktion und dem architektonischen Aufbau, über die Perspektive bis hin zur Schattensetzung und Strichführung. Das kann schnell verwirren und einschüchtern. Dabei kann es so einfach sein, die Grundlagen dafür tragen Sie in sich, denn „richtig“ oder „falsch“ gibt es in der Natur nicht. Wie funktioniert ein Fahrrad, was macht eine Katze zur Katze, wir erfassen gemeinsam die Grundaussagen unserer Wahrnehmung. So schulen wir, losgelöst von allen Regeln, Ihr Auge für die Erfassung von Gegenständen, Flora und Fauna und lösen festgefahrene Sichtweisen auf.
Bitte mitbringen: Zeichenblock DIN A3, Bleistifte HB & 2B, Druckbleistift HB 0,5 mm, Radiergummi/Vinylradierer, Knetgummi und wer möchte, Buntstifte, Pastellkreiden und Aquarellfarben

R165005
Kursleitende: Sibel Karan, Dipl. Kommunikationsdesignerin und Illustratorin

5 Abende, 04.06.2018, - 02.07.2018,
Montag, wöchentlich, 18:00 - 20:15 Uhr
5 Termin(e)
Abendakademie, U 1, 16 - 19, 68161 Mannheim-Innenstadt, Atelierraum 401
50,00 €
anmelden
Belegung:

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen zum Kurs (Keine Anmeldung)

Nelli Meng
Gesellschaft und Politik, Kultur, vhs on tour
Organisatorisch-pädagogische Mitarbeiterin
0621 1076-115
n.meng@abendakademie-mannheim.de
 
  1. Wir im Netz